Hundesportverein Niederböhmersdorf e.V.

Fit und gesund - durch Sport mit dem Hund

Das Angebot an gemeinsamen Aktivitäten für Hund und Halter ist äußerst reichhaltig. Wir sind für alle Hunde ob groß ob klein, ob Mix oder Rasse offen. Ein passendes Konzept gibt es für alle. Für welche Art von Hundesport man sich letztendlich entscheidet, hängt in erster Linie von den Interessen und Ambitionen des Hundehalters sowie den potenziellen Fähigkeiten des Vierbeiners ab. Die von uns angebotenen Ausbildungsmöglichkeiten sind unter dem Reiter "Ausbildung" aufgeführt.

Wir sind ein Sportverein, dessen oberstes Ziel die „Förderung des Hundesports“ ist. Jedes Mitglied sollte das Ziel haben mit seinem Vierbeiner eine Prüfung abzulegen. Um dieses Ziel zu erreichen, stehen den Mitgliedern ehrenamtliche Ausbilder sowie erfahrene Mitglieder zur Seite.

Um unseren Verein finanziell zu unterstützen haben wir auch Angebote für Nichtmitglieder. Uns liegt es aber am Herzen darauf hinzuweisen, dass wir keine Hundeschule sind sondern ein Sportverein. Das bedeutet, jeder bildet seinen Hund selbst aus.

Unser Vereinsgelände befindet sich in Niederböhmersdorf, einem Ortsteil von Zeulenroda-Triebes im schönen Ostthüringer Vogtland. 



Wir sind Mitglied im

  • Kreissportbund Greiz und Landessportbund Thüringen


  • Verein für Deutsche Schäferhunde (SV)
http://www.schaeferhunde.de/


  • Schutz- und Gebrauchshundesportverband (SGSV)
http://www.sgsv.de

http://www.sgsv-thueringen.de

 


Die Dachverbände (SV und SGSV) sind für alle Hundearten offen.

Vorstand:

Vorsitzender und Geschäftsstelle

Dirk Scharrenweber

Niederböhmersdorf 38

07937 Zeulenroda-Triebes

Tel.: 036622/79668

Fax: 036622/83582

mobil: 0171/8176736

mail: dirk@hsv-niederboehmersdorf.de

 

stellvertretende Vorsitzende, Schriftwart

Ellen Hunger

mail: ellen@hsv-niederboehmersdorf.de

 

Schatzmeister

Sabine Buchheim

mail: sabine@hsv-niederboehmersdorf.de

 

Zuchtwart

Dirk Scharrenweber

mail: dirk@hsv-niederboehmersdorf.de

 

Ausbildungswart

Andreas Gburek

mail: andreas@hsv-niederboehmersdorf.de

 

Stellvertreter: 

Dieter Scharrenweber

 

Sport- und Jugendwart

Jasmin Wagner

mail: jasmin@hsv-niederboehmersdorf.de

 

weitere Vorstandsmitglieder

Ulrich Bork

mail: ulli@hsv-niederboehmersdorf.de

 

Mike Goppold

mail: mike@hsv-niederboehmersdorf.de


  • Andreas
    Andreas
  • Dirk
    Dirk
  • Dieter
    Dieter
  • Ellen
    Ellen
  • Jasmin
    Jasmin
  • Sabine
    Sabine
  • Ulli
    Ulli
  • Mike
    Mike



Termine:

Veranstaltungen


Herbstprüfung (SV)

Datum:16.10.2021
08:00

In den Prüfungsstufen:
BH, BGH, IGP, IFP, IFH, AD

Leistungsrichter:
Rainer Müller

Anmeldungen:
bei Sportfreund Dirk Scharrenweber
Tel. 0171/8176736



Zurück zur Übersicht



Kontakt:

Chronik:

Unser Hundesportverein wurde 1948 in Zeulenroda in "Schumann´s Gasthaus" (später als "Trommers Gasthaus" bekannt) gegründet. Die ersten Ausbildungsstunden wurden in Zeulenroda in der Nähe des heutigen Waldstadions und Nahe des Kriegerdenkmals durchgeführt. Dort entstand dann auch ein kleines Vereinsheim. Im selben Jahr fand noch die erste Prüfung mit 5 Hunden statt. 1961 wurde durch die Hundesportler der Sportplatz, die heutige Windmühlenarena, geschaffen. Heute kaum mehr vorstellbar, wurde auf einem Tiefladeanhänger das Vereinsheim umgezogen. 1965 konnte so die Bezirksmeisterschaft der damaligen Sektion Dienst- und Gebrauchshundewesen und 1978 die 1. Niederböhmersdorfer Sonderschau / Zuchtschau für Deutsche Schäferhunde ausgerichtet werden. Bis zu politischen Wende wurden viele weitere sportliche Veranstaltungen durchgeführt und durch Sportfreunde viele Erfolge erzielt.

 Mit der Wende waren viele nicht einfache Veränderungen im Vereinsleben zu bewältigen. So erfolgte 1990 der Übergang von der Sektion Dienst- und Gebrauchshundewesen (SDG) in die Nachfolgeorganisation Schutz- und Gebrauchshundesportverband (SGSV). Ebenso erfolgte die Eintragung als gemeinnütziger Verein beim Amtsgericht Greiz. Ein zusätzlicher Übungsplatz wurde nahe der bestehenden Vereinsanlage angelegt. Der "Turnierhundesport", eine damals neue Sportart, wurde mit integriert und aufgebaut und war eine Bereicherung für Hundesportbegeisterte in unserer Region. Unsere Mitgliederstärke wuchs schnell von ca. 25 auf 60 Sportfreunde. 1999 wurden wir als erster Hundesportverein im Landkreis Greiz in den Landessportbund Thüringen aufgenommen. Seit 2005 sind wir auch Mitglied im Verein für Deutsche Schäferhunde (SV).

Heute sind im Verein ca. 50 Mitglieder mit ihren "Vierbeiner" engagiert und leisten zudem viele ehrenamtliche Stunden zur Werterhaltung des Vereinsgeländes und Vereinsgebäudes. Jährlich werden mehrere Leistungsprüfungen, sowie eine Zucht- und Nachwuchsschau für Deutsche Schäferhunde durchgeführt. Anfang Juni wird seit mehreren Jahren der bundesweite "Tag des Hundes" im Rahmen unterschiedlicher Programme mitgefeiert.

 

sportliche Erfolge unserer Mitglieder:


Jahr

Team

Titel

1978

Spfr. Dieter Scharrenweber mit Deutschen Schäferhund "Ex vom Haus Valentin"

DDR Meister im Schutzhundesport

1978

Spfr. Bernd Günther mit Deutschen Schäferhund "Arko vom Gräfental"

DDR Jugendsieger zur Siegerschau für Deutsche Schäferhunde

2003

Jasmin Wolf mit Mischlingshund Billy

Deutsche Meisterin im Turnierhundsport


Harry Gümpel mit Schäferhundmix Cora

mehrer Podestplatzierungen bei Deutschen Meisterschaften im Turnierhundsport


Turnierhundsportmannschaft unseres Vereins

mehrmaliger Thüringer Mannschaftsmeister und viele Einzelsiege auf Landes- und Verbandsmeisterschaften