Hundesportverein Niederböhmersdorf e.V.

Fit und gesund - durch Sport mit dem Hund


„Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs Neue!

Und war es schlecht, ja dann erst recht.“
(Albert Einstein)

 

 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Sponsoren, Gönner und Freunde!


Ein denkwürdiges Jahr 2020 liegt hinter uns und leider auch eine ungewisse Zukunft vor uns.

 

Schlagwörter wie Corona, Lockdown, Mund-Nasen-Bedeckung, Kontaktbeschränkung und Hygienekonzept haben unser Vereins- und Familienleben geprägt. Das Corona Virus hat unsere Vereinsarbeit erheblich beeinflusst und wird uns noch eine ganze Zeit beschäftigen. Ich befürchte, das Virus wird unsere Gesellschaft nachhaltig verändern. Was das für unseren Verein bedeutet, bleibt abzuwarten.

 

Wichtig ist für uns alle, dass wir mit Mut und Zuversicht in das neue Jahr gehen, um die Herausforderungen, die auf uns alle zukommen, versuchen zu bewältigen.

 

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern, Sponsoren und Gönnern, sowie Freunden unseres Vereins ein besinnliches Weihnachten mit Euren Familien und einen „Guten Rutsch“ in das Jahr 2021.

 

Bleibt gesund und bis bald!

 

Euer Vorstand

Hundesportverein Niederböhmersdorf e.V. 


____________________________________________________________________________________________________

 

 Unter Beachtung der vorgegebenen Auflagen ist derzeit kein Basistraining und keine Welpenstunde möglich. 

 

Willkommen auf unserer Webseite!

Wir möchten Euch einladen unseren Verein und Sport näher kennenzulernen

 

 

Der Hundesportverein Niederböhmersdorf e.V. wurde 1948 gegründet. Unser Vereinsgelände befindet sich in Niederböhmersdorf, einem Ortsteil von Zeulenroda-Triebes im schönen Ostthüringer Vogtland.


Wir sind Mitglied im Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) und im Schutz- und Gebrauchshundesportverband (SGSV).


Das Angebot unseres Vereins an gemeinsamen Aktivitäten für Hund und Halter ist äußerst reichhaltig. Hier ist für alle Interessenten das passende Konzept dabei. Für welche Art von Hundesport man sich entscheidet, hängt in erster Linie von den Interessen und Ambitionen des Hundehalters ab sowie den potenziellen Fähigkeiten des Vierbeiners.

 

Mehr Informationen zu den einzelnen Disziplinen könnt Ihr hier nachlesen oder bei unseren Ausbildungsverantwortlichen zu den Trainingszeiten Samstags ab 14.00 Uhr erfragen:

Dirk: 



Andreas:



Steffen:



Jutta:



Ulli:

 


Stefanie: